Signalbau Blauert

SB_LOGO

Parksystem mit Kassenautomat

 und / oder Handkasse

Parksystem
CP_KASSE_mini

Beispiel Parktarif

Info Parksystem mit Kasse.PDF

 

     Parksystem mit Kassenautomat und / oder Handkasse

für mittlere und grosse Parkplätze:

Es können Parkplätze mit bis zu 1000 Stellplätzen verwaltet werden. Dabei ist es möglich, mehrere Ein- und / oder Ausfahrten mit einem oder mehreren Kassenautomaten, Handkassen und Ausfahrtskassierungen zusammenzuschalten. Ein Parksystem also, welches mit dem  Bedarf unserer Kunden auch nachträglich wachsen kann.

In jedem Falle besteht die Anlage aus einer  Einfahrtsschranke, einer Ausfahrtsschranke, einem Einfahrtsterminal und einem Ausfahrtsterminal, sowie einem Kassenautomaten. Der Kassenautomat ist ausgelegt für die Annahme von 5 Münzsorten, Münzgeldrückgabe von 4  Münzsorten, Geldscheinleser für 5 €,  10 € und 20 € ( 20 € nur bei einer Parkgebühr von mehr als 10 €) , Quittungsdruck und Gutscheinausdruck bei Rückgeldmangel.

Das Parksystem arbeitet vollkommen autark. Die Anbindung an einen PC ist nur zur Einstellung des Systems, der Tarifstruktur und dem Ausdruck von Reportlisten erforderlich.

Die Anlage arbeitet vollautomatisch. So sind, bis  auf das Auffüllen des Ticketmagazin’s und dem Entleeren des Kassenautomaten keine weiteren Tätigkeiten zum Betreiben der Anlage notwendig.

Die Tarifstruktur ist sehr variabel mit einer PC-Software einstellbar. Es sind 4 Tarifstaffeln für Tag / Nacht / Feiertag mit je 3 Stufen nutzbar. Die Parkgebühr kann progressiv oder degressiv über die Parkdauer eingestellt werden.

Die Karenzzeiten sind  für Einfahrt und Ausfahrt mit oder ohne Berechnung getrennt einstellbar.

Rabattierung ist vorgesehen mit einem einfachen  Entwerter / Rabattmarkierer oder einer Handkasse. Der Vorteil des Rabattmarkierers ist die Einfachheit – daher auch preisgünstig –, so daß ohne Installation und Stromanschluss an vielen Stellen diese Rabattierung  durchgeführt werden kann. Der Rabattwert ist über die PC-Software frei wählbar.

Es gibt einen Parkplatzzähler für Dauer- und  Kurzparker mit Reservierung und - wenn nötig - auch mit Etagenzählung.

Handkassen können über einen PC auch mit  Kundenanzeigen und Geldschubladen geliefert werden.

Für besondere Parkkunden können ‘Einmalausfahrtstickets’ vergeben werden.

Die Dauerparkerkarten können auch in Einzelstücken  mit Ihrem Logo abriebsfest bedruckt werden.

Antipassback und Zeitzonenverletzung für Dauerparker sind genauso enthalten wie Maximalgebühren für Tag / Woche / Monat.

Eine integrierte Uhr mit Feiertagskalender sorgt in  Zeitschritten von 15 Minuten für den gewünschten Tarif (siehe Tarifstruktur). Das Parksystem City-Park hält für unsere Kunden zur Zahlung nach alter Tradition mit Bargeld bis hin zur Geldkarte oder per  Lastschriftverfahren alle Varianten bereit.

 

Als Erweiterung empfehlen wir:

Modul ‘verlorenes Ticket’

Über eine Taste kann im Falle eines verlorenen  Tickets nach Zahlung eines frei einstellbaren Betrages ein Ersatzticket gezogen werden.

 

Notrufanlage:

Sollte ein Parkkunde einmal Hilfe benötigen, so kann dieses über die Notrufanlage geschehen. Ausserdem lassen sich auch die Schranken über die Telefonverbindung öffnen. Sprechstellen werden im Ein- und Ausfahrtsterminal, sowie im Kassenautomat eingebaut. Über  einen Telefonanschluss lassen sich zeitlich definiert 2 eingespeicherte Notrufnummern anwählen. Damit kann eine Verbindung zu einem Festanschluss oder auch mobil zu einem Handy hergestellt werden, sodass immer jemand erreichbar sein kann. 

CP_AT
Schranke_PS350
CP_KASSE
CP_Poco
CP_Elisabeth_2_25

Beispiel Parktarife

Parktarif

zurück